A-
A+

Sie können mit den Kreditkarten VISA und Mastercard bezahlen. Darüber hinaus bietet sich der Online-Bezahlservice Giropay an. Für diesen benötigen Sie jedoch einen Online-Banking-Zugang.

Bei erfolgreicher Zahlung erhält der Kunde innerhalb weniger Minuten eine Buchungsbestätigung. Prüfen Sie bitte auch den Spam-Ordner der angegebenen E-Mailadresse.

Die gesetzlichen Regelungen des BGB, die für fast alle Arten von Kaufverträgen gelten, sehen keinen Rechtsanspruch auf Umtausch oder Rückgabe fehlerfreier Waren vor. Vielmehr sollen Umtauschansprüche nur dann entstehen, wenn dem Käufer eine von Anfang an mangelhafte Kaufsache übergeben worden ist. Bei besonderen Umständen wird selbstverständlich jeder einzelne Fall geprüft, ob der erworbene Artikel aus Kulanz zurückgegeben werden kann.

Bei den Online-Tickets für die Ausstellungen verhält es sich so, dass die Regelung zum Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB keine Anwendung auf Verträge über die Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen bestehen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht. Jede Bestellung von Online-Tickets ist damit verbindlich und es besteht kein Widerrufs- und kein Rückgaberecht gegenüber der GDKE.

Das „Print@Home“-Ticket ermöglicht Ihnen, die erworbenen Eintrittskarten direkt am eigenen Drucker auszudrucken. Um den Ticketdruck auszuführen, benötigen Sie nur einen handelsüblichen Drucker sowie weißes DIN-A4 Papier.

Ihre erworbenen Tageskarten berechtigen zum sofortigen Zutritt in das jeweilige Museum: Bitte gehen Sie direkt zum Drehkreuz am Eingang und scannen Sie den QR-Code ein.

Sobald der Zahlungsvorgang abgeschlossen ist, ist eine Umbuchung nicht gestattet. siehe AGB

Sie benötigen einen handelsüblichen Drucker (schwarz-weiß oder Farbe) sowie weißes DIN-A4 Papier. Bitte beachten Sie, dass nur eine fehlerfreie Widergabe des QR-Codes den reibungslosen Scanvorgang an den Zugängen sichert. Achten Sie bitte daher darauf, dass der Drucker ein gleichmäßiges Druckbild erzeugt (keine Streifen, kein Verschmieren o.ä.).

Außerdem muss auf Ihrem Rechner Adobe Reader installiert sein, damit Sie die von uns im PDF-Format zugeschickte Druckvorlage aufrufen und ausdrucken können. Sollten Sie noch keinen Adobe Reader installiert haben, können Sie sich dieses Programm kostenlos über diesen Link herunterladen: http://get.adobe.com/de/reader/enterprise

Neben dem Kauf im Onlineshop, haben Sie die Möglichkeit die Tickets direkt im Landesmuseum Mainz zu erwerben. Dort können Sie für alle Daten und Timeslots Tickets kaufen.

Der postalische Versand der Tickets ist nicht möglich. Diese lassen sich ganz bequem von zu Hause ausdrucken.

Freikarten können nicht über den Ticketshop bestellt werden. Sie können Freikarten-Einzeltickets an der Kasse des Museums erhalten. Bringen Sie dazu bitte einen erforderlichen Ausweis mit. (Museumspass etc.)

Alle Museen der GDKE besitzen ihren eigenen Museumsshop. Diese finden Sie jeweils an unseren Standorten der Landesmuseen in Mainz, Trier und Koblenz.

Das Landesmuseum Mainz hat täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr und dienstags von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Montag ist Ruhetag.

Das Landesmuseum Koblenz hat täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Das Rheinische Landesmuseum Trier hat täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Montag ist Ruhetag.

Eine Bestellung als Gast ist prinzipiell möglich. Eine aktive E-Mail-Adresse muss allerdings angegeben werden.

Die Tickets sind nicht personalisiert. Diese können auch für andere Personen gekauft werden.

Der Versand der erworbenen Bücher ist kostenlos

Das erworbene Ticket ist nur im Rahmen des gebuchten Zeitfensters nutzbar